Die Netzwerkgeschwindigkeit ist langsam.

4 Wochen ago

Wenn deine eSIM mehrere Netzwerke unterstützt, kannst du versuchen, ein anderes Netzwerk als dein aktuelles auszuwählen, um zu sehen, ob es einen besseren Service bietet.

Eine langsame Internetgeschwindigkeit kann durch verschiedene Faktoren verursacht werden, z. B. Netzwerküberlastung, Signalstörungen und technische Probleme mit deinem Gerät oder dem Netzwerk.

Befolge die folgenden Schritte, um eine langsame Internetgeschwindigkeit auf deiner eSIM zu beheben:

1. Überprüfe den unterstützten Netzwerktyp für dein Land (2G, 3G, 4G oder 5G) und stelle sicher, dass er mit dem Netzwerktyp deines Geräts übereinstimmt.
2. Überprüfe die Signalstärkeanzeige deines Geräts, um sicherzustellen, dass du ein starkes Signal hast. Eine langsame Internetverbindung kann durch ein schwaches Signal verursacht werden. Wenn dein Signal schwach ist, solltest du näher an den Router heranrücken oder zu einem anderen Netz wechseln.
3. Starte dein Gerät neu. Schalte dein Gerät aus, warte ein paar Sekunden und schalte es dann wieder ein.
4. Suche nach Software-Updates. Software-Updates können Fehler beheben und die Leistung, einschließlich der Internetgeschwindigkeit, verbessern.
5. Setze deine Netzwerkeinstellungen zurück. Das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen kann helfen, Konfigurationsprobleme zu beheben, die zu einer langsamen Internetgeschwindigkeit führen können. Gehe zu Einstellungen > System > Optionen zurücksetzen > Wi-Fi, Mobile & Bluetooth zurücksetzen, um deine Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen.

Go Back to Help Center
Related Questions

Was soll ich tun, wenn mein Gerät im Netzwerk gesperrt ist?

Mehr

Was bedeutet „Datenpaket des Anbieters können nicht hinzugefügt werden“?

Mehr

Was bedeutet „Änderung des Datenpakets kann nicht abgeschlossen werden“?

Mehr

Was bedeutet „PDP-Authentifizierung fehlgeschlagen“?

Mehr

Dieser QR-Code ist nicht mehr gültig Fehler

Mehr

Meine eSIM lässt sich auf meinem iOS-Gerät nicht mehr aktivieren.

Mehr